TP11 Inszenierung: 'Fake Illusions' am 26. März (per Livestream)

 

Fake Illusions

 

'Fake Illusions' ist eine filmische Eigeninszenierung, welche im Rahmen der Theaterpädagogischen Weiterbildung bei Akademie der kreativen Bildung GmbH in den letzten 3 Wochen entstanden ist.

 

Wir haben uns in diesem Projekt mit den selbst gewählten Themen der Identität und der Aufbrechung von Geschlechter-Rollen befasst. 

 

Das besondere an 'Fake Illusions' ist, dass sich die Inszenierung nicht nur inhaltlich mit virtueller Realität auseinandersetzt, sondern das Projekt auch als Hybrid zwischen analoger und virtueller Welt geprobt und gedreht wurde.

 

Dabei entstanden mehrere Szenen in denen jeweils ein*e Teilnehmer*in Regie geführt hat.

 

Wir haben uns für eine kaleidoskopische Film-Ästhetik entschieden, wobei Avatare wie ein roter Faden fungieren und die Zuschauenden durch die unterschiedlichen Vignetten-Szenen begleiten. 

 

Wir bedanken uns für die Unterstützung von den Dozent*innen: 

Anne-Sylvie König, Jessica Rockstroh, Alejandro Notas.

 

Die Spielgefährten der TP 11: 

Velia Krause, Brenda Baschinski, Maria Gnade, Helene Pfeiffer, Natalia Palshina, Konstantin Öffler, Marie Scherzer 

 

 

Unsere virtuelle Premiere findet am 26.03.201 auf YouTube und www.theaterpädagogik.com um 19.00 Uhr statt und ist bis zum 06.04.2021 online abrufbar.

 

 

Wir freuen uns auf Eure virtuelle Anwesenheit. 

 

 

 

Legt Eure Maske ab, schaltet ein und schnallt Euch an.

 

Über Uns

Interkulturell-Aktiv (AdkB - Akademie der kreativen Bildung GmbH) befindet sich in Berlin Moabit.

Kontakt

Öffnungszeiten

  • Montag – Freitag: 09:00 - 16:00

Newsletter


Abonnieren Sie unsere Mailingliste um die Updates zu erhalten

© 2021 - AdkB - Akademie der kreativen Bildung GmbH

Suchen